Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Pfarreiengemeinschaft Alftal

Kandidatinnen und Kandidaten für die Verwaltungsräte der
Pfarreien Bausendorf, Bengel, Hontheim und Kinderbeuern gesucht

Aufgrund der Aussetzung der Gründung der Pfarrei der Zukunft Wittlich bleiben die bisherigen Gremienstrukturen erhalten bis neue Weisungen aus Rom bzw. aus Trier kommen. Es bleiben also auch die Pfarrgemeinderäte, sofern einzelne Mitglieder keinen schriftlichen Austritt erklären, im Amt.

Durch die neue Sachlage ist es erforderlich, dass die Personen aus den Verwaltungsräten, die turnusgemäß ausscheiden, durch Wahl ersetzt werden. Sollten Verwaltungsratsmitglieder, deren Wahlzeit noch nicht abgelaufen ist, aus persönlichen Gründen nicht weiterhin im Rat bleiben wollen, müssen diese ebenfalls in der Wahl ersetzt werden. Bis zum 29.02.20 soll die Wahl abgeschlossen sein.

Damit die Pfarrgemeinderäte wählen können, kann jedes wahlberechtigte Mitglied der Pfarrgemeinden einen Wahlvorschlag machen. Der Wahlvorschlag darf nicht mehr Kandidaten enthalten, als Mitglieder gewählt werden müssen. Das sind in der

Pfarrgemeinde Bausendorf fünf Kandidaten, da drei Kandidaten turnusgemäß ausscheiden und zwei ihr Ehrenamt nicht verlängert haben

Pfarrgemeinde Bengel zwei Kandidaten

Pfarrgemeinde Hontheim zwei Kandidaten

Pfarrgemeinde Kinderbeuern zwei Kandidaten.

Der Wahlvorschlag braucht die schriftliche Einverständniserklärung der von ihm aufgeführten Kandidaten. Der Wahlvorschlag muss mit Datum, Unterschrift, Name und voller Anschrift der Person versehen sein, die ihn einreicht. Der Wahlvorschlag ist in einem verschlossenen Umschlag bis zum 5. Februar 2020 dem jeweiligen Wahlausschuss zuzuleiten.

Wahlausschuss Bausendorf: Katrin Schäfer-Jäckels, Armin Surkus-Anzenhofer und
Pia Pfeiffer-Adam

Wahlausschuss Bengel: Michael Althoff, Gisela Denzer und Michael Koch

Wahlausschuss Hontheim: Anne Hommes, Tobias Perling und Stefan Wilms

Wahlausschuss Kinderbeuern: Hildegard Ehlen, Maria Könen und Else Simon

Die Einreichung der Kandidatenvorschläge kann auch über das Pfarrbüro erfolgen. Bögen für die Kandidatenvorschläge liegen in den Kirchen aus. Rückfragen jederzeit gerne an den Wahlausschuss der Pfarrgemeinde.